Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Alfter: Instandsetzung der Kreisstraße K12 in Impekoven

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Am Montag, 18. Juli 2022, sollen die Bauarbeiten für die Sanierungen auf dem Ahrweg (K12) in Alfter-Impekoven beginnen. Die Fahrbahn wird erneuert und es werden zum Teil Rinnen instandgesetzt.

Während der Arbeiten muss die Kreisstraße 12 auf diesem Abschnitt zwischen der B56 (Euskirchener Straße) und der Straße „Zur Degensmühle“ für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt werden. Das betrifft auch den Linienbusverkehr.

Eine großräumige Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und führt über die B56 bis zum Konrad-Adenauer-Damm und über die Medinghovener Straße / Alfterer Straße bis zur K12, Chateauneufstraße.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich etwa drei Wochen und sollen innerhalb der Sommerferien am Dienstag, 9. August 2022, abgeschlossen sein.

Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge sowie der ÖPNV wurden über die Sperrung informiert. Der Rhein-Sieg-Kreises bittet für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

12.7.2022/343

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.