Inhalt anspringen
Rhein-Sieg aktuell

Jetzt für den Rheinischen Kunstpreis 2023 bewerben!

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Bereits zum 11. Mal ist jetzt der Rheinische Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreises ausgeschrieben. Dieser Preis ist nicht nur eine feste Größe in der rheinischen Kunstszene, er gehört mit einem Preisgeld von 20.000 Euro auch zu den höchstdotierten Preisen seiner Art in Deutschland. Die Preisträgerin oder der Preisträger wird außerdem mit einer Ausstellung samt Katalog im LVR-Landesmuseum gewürdigt. Neu in diesem Jahr ist, dass der Preis unter einem Schwerpunktthema ausgeschrieben wird, dieser lautet in 2023 „Arbeitswelten der Moderne“.

Mehrere hundert hochkarätige Bewerbungen konkurrieren regelmäßig um die begehrte Auszeichnung für bildende Künstlerinnen und Künstler. 2001 hatte sich der Rhein-Sieg-Kreis entschieden, mit seinem Kunstpreis die Grenzen des Kreisgebietes zu überschreiten. Dieser Schritt war eine bewusste Entscheidung für das Rheinland als Kunst- und Kulturregion – für eine Metropole, die nicht an kommunalen Grenzen haltmacht und sich durch eine höchst eindrucksvolle, vielfältige Kunstszene auszeichnet.

Der Rheinische Kunstpreis ist auch ein Bekenntnis zur regionalen Kooperation. Er ist der Kunstpreis des Rhein-Sieg-Kreises, aber er wird in enger Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland bzw. dem LVR-Landesmuseum in Bonn verliehen. 

Alle zwei Jahre können sich Künstlerinnen und Künstler bewerben, die im Gebiet des Landschaftsverbandes Rheinland oder in den südlich davon gelegenen Gebietskörperschaften Kreis Ahrweiler, Landkreis Neuwied, Kreis Altenkirchen (Westerwald), Landkreis Mayen-Koblenz, Stadt Koblenz, Westerwaldkreis sowie Rhein-Lahn-Kreis und Rhein-Hunsrück-Kreis wohnen oder dort geboren sind. Ebenfalls mitmachen können Künstlerinnen und Künstler aus dem mit dem Rhein-Sieg-Kreis partnerschaftlich verbundenen Kreis Bołeslawiec (Bunzlau) in Polen.

Teilnahmebedingungen, weitere Informationen und den Link zum digitalen Bewerbungsportal finden Interessierte unter rhein-sieg-kreis.de/kunstpreis. Eine Kontaktaufnahme ist auch via E-Mail an kunstpreisrhein-sieg-kreisde möglich. Die Bewerbungsfrist endet am 31.08.2023.

12.07.2023/227

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.