Inhalt anspringen
Rhein-Sieg aktuell

Vollsperrung der K 37 zwischen Lohmar-Donrath und -Weegen

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Die Kreisstraße 37 muss wegen Instandsetzungsarbeiten zwischen Lohmar-Donrath und-Weegen voll gesperrt werden. Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich am Freitag, 21. Juli 2023. Konkret muss einerseits der Oberbau der Fahrbahn erneuert und andererseits innerhalb der dortigen Böschung ein Flutschaden beseitigt werden.

Während der Arbeiten muss die Straße in diesem Streckenabschnitt zwischen der Einmündung der B 507 / K 37 bei Lohmar-Donrath und -Weegen für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt werden. Eine großräumige Umleitungsstrecke wird ausgeschildert und führt über die B 56 bei Pohlhausen sowie über die B 507 unterhalb von Geber zurück nach Lohmar-Donrath.

Anliegerinnen und Anlieger können den nicht gesperrten Bereich der K 37 zwischen Weegen und der B 56 bei Pohlhausen uneingeschränkt nutzen.

Weil auch Schulbusse den vollgesperrten Baustellenbereich während der Arbeiten nicht befahren können, soll die Baustelle innerhalb der Sommerferien fertiggestellt werden.

Feuerwehr und Rettungsdienste sowie der ÖPNV wurden über die Sperrung informiert.

Der Rhein-Sieg-Kreises bittet für die mit der Baumaßnahme verbundenen Beeinträchtigungen um Verständnis.

13.07.2023/229

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.