Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Ausbau und Optimierung des ÖPNV

Ausschuss für Planung und Verkehr des Rhein-Sieg-Kreises tagt

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Der Ausschuss für Planung und Verkehr des Rhein-Sieg-Kreises tagt am 24. Mai 2022.

Dabei stehen der Ausbau und die Optimierung des Öffentlichen Personennahverkehrs und Schienenverkehrs im Mittelpunkt.

Die Ausschussmitglieder werden über die Bereitstellung von Planungsmitteln für die beiden Stadtbahnprojekte Niederkassel sowie den zweigleisigen Ausbau der Linie 18 vorberaten.

Des Weiteren geht es um die Verbesserungen im Busnetz ab Dezember 2022 im Rahmen der 5-Jahres-Strategie zum ÖPNV-Ausbau. Endgültig auch hierüber wird der Kreistag in seiner Sitzung am 2. Juni 2022 entscheiden.

Der Ausschuss für Planung und Verkehr des Rhein-Sieg-Kreises tagt am Dienstag, 24. Mai 2022, um 16:00 Uhr, im Siegburger Kreishaus, Raum Sieg/Agger, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, öffentlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass in den öffentlichen Bereichen des Kreishauses das Tragen einer medizinischen Maske vorgeschrieben ist. Sobald der Sitzplatz im Sitzungsraum eingenommen wurde, entfällt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

18.05.2022/238

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.