Inhalt anspringen
Rhein-Sieg aktuell

Offene Tür am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Wie geht es weiter nach dem Schulabschluss? Welche Ausbildungsmöglichkeiten bietet ein Berufskolleg? Antworten auf diese und andere Fragen können interessierte Schülerinnen, Schüler und Erziehungsberechtigte beim Tag der Offenen Tür am Georg-Kerschensteiner- Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf, Kerschensteinerstraße 4, erhalten.

Am Samstag, 28. Oktober 2023, von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr werden die verschiedenen Möglichkeiten, die sich nach Klasse 10 bieten, präsentiert.

Das Schullaufbahnberatungsteam informiert über die grundsätzlichen Möglichkeiten am Berufskolleg, das vom Hauptschulabschluss nach Klasse 9 bis zur Allgemeinen Hochschulreife alle allgemeinbildenden Abschlüsse bietet. In persönlichen Beratungsgesprächen, die von Lehrkräften, aber auch von Schülerinnen und Schülern angeboten werden, können individuelle Fragen geklärt werden. Beraterinnen der Agentur für Arbeit stehen zusätzlich für die eigene Berufsberatung zur Verfügung.

Die Abschlüsse am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg können in Verbindung mit beruflicher Orientierung oder mit einem Berufsabschluss zur Sozialassistentin, zum Sozialassistenten, zur Kinderpflegerin, zum Kinderpfleger oder zur Erzieherin, zum Erzieher erworben werden. Die Besonderheit der beruflichen Schwerpunkte Gesundheit, Soziales und Technik wird dabei auf den geführten Rundgängen durch die Fachräume und Unterrichtsräume deutlich.

Verschiedene Angebote wie Ernährungsberatung, Sportaktivitäten, Kreativangebote, Projektausstellungen und Cafés runden den Tag der Offenen Tür ab.
Informationen: berufskolleg-troisdorf.de

23.10.2023/349

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.