Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Neuer Service beim i-kfz: Das Auto zuhause online anmelden und sofort losfahren

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Ab sofort müssen Bürgerinnen und Bürger nach der Online-Zulassung eines Fahrzeugs nicht mehr warten, bis die Kfz-Dokumente und Plaketten per Post zugeschickt werden, um das Auto nutzen zu können. Wer sein Auto bequem von zu Hause aus online anmeldet, kann nun bis zu zehn Tage ohne diese fahren. Als Nachweis der Zulassung reicht der vorläufig digital übermittelte und ausgedruckte Zulassungsbescheid in Verbindung mit den ungesiegelt angebrachten Kennzeichenschildern. Die Siegel werden später auf die Schilder geklebt, wenn sie per Post angekommen sind.

„Mit diesem Service erweitern wir unser digitales Angebot i-kfz für alle Bürgerinnen und Bürger“, sagt Christoph Paßgang, der neue Leiter des Straßenverkehrsamtes des Rhein-Sieg-Kreises. „Ich gehe davon aus, dass die Nutzungszahlen der Online-Zulassung hierdurch einen deutlichen Schub bekommen werden!“

Auch Autohäuser oder Firmen können nun die verschiedenen Online-Dienste von i-kfz nutzen. Darunter fallen nicht nur die Zulassung, sondern auch Abmeldung, Wiederzulassung oder Umschreibung des Fahrzeugs.

Bezahlt wird bei der Online-Zulassung digital per giropay, Kreditkarte oder PayPal. Weitere Informationen unter:

rhein-sieg-kreis.de/onlinezulassung

29.09.2023/325

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.