Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

"Alles unter einen Hut!?" - Lebenslagen und Lebensfragen von Frauen zwischen Schulzeit und Alter

Ausstellung im Foyer des Kreishauses in Siegburg anlässlich des Equal Care Day

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Aktuell fühlen sich Mütter belastet wie lange nicht. Überall in Deutschland wird angesichts des Mangels an Menschen, die sich beruflich um andere kümmern - sei es als Erziehende, Pflegende, Lehrende - schmerzhaft deutlich, dass eine Gesellschaft nicht ohne Sorgearbeit und deren Wertschätzung funktionieren kann. 

Um auf diese Missstände hinzuweisen und gemeinsam lauter zu werden, wurde der Equal Care Day, der jährliche Aktionstag für mehr Wertschätzung, Sichtbarkeit und eine faire Verteilung der Kümmer-, Sorge- und Versorgungsarbeit, ins Leben gerufen. Er wird an mehreren Orten am 01.03.2023, organisiert durch den Trägerverein klische*esc mit vielen Kooperationspartnerinnen, bundesweit begangen. 

Während der Öffnungszeiten des Kreishauses in Siegburg wird im Foyer die Ausstellung „Alles unter einen Hut!?“ zu Lebenslagen und Lebensfragen von Frauen vom 01.03.2023 bis 17.03.2023 gezeigt. Besucherinnen und Besucher können Ihr persönliches Statement abgeben und das Equal Care Manifest unterzeichnen.

Informationen

Einlasszu den Öffnungszeiten des Kreishauses: Montag von 6:00 bis 18:00 Uhr, Dienstag bis Donnerstag von 6:00 bis 17:00 Uhr, Freitag von 6:00 bis 13:00 Uhr

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Memmingen

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.