Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Ausstellung "Maria im Spiegel zeitgenössischer Kunst"

Die evangelische Johannes-Kirchengemeinde in Bad Godesberg lädt ein...

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Malerei, Zeichnung und Fotografie von: Maria Dierker, Sandra Eisenbarth, Sabine A. Hartert, Kai Ladzinski, Angelika Ehrhardt-Marschall, Stefan Noss, Frieda Wionzek

In ihrer je eigenen Bildsprache spüren sieben Künstlerinnen und Künstler Maria, der Mutter Jesu, nach. Entstanden sind sehr persönliche Werke, in denen sich christliche Tradition, biographische und zeitgeschichtliche Bezüge verweben. Maria begegnet als Verkörperung von weiblicher Weisheit, von Liebe, von Vertrauen, als widerständige Hüterin des Lebens. Eine Spiritualität scheint auf, die tief im Leben verwurzelt ist.

Ein Funken Hoffnung, Sandra Eisenbarth

Informationen

BeginnVernissage am Sonntag, 4. September 2022, 16 Uhr: Marienlieder und -kompositionen aus unterschiedlichen Zeiten rahmen die Vernissage musikalisch. Die Einführung hält Beatrice Fermor.
EinlassBesichtigungszeiten bis in den Advent 2022 hinein: jeweils Di / Do / Fr von 16 -18 Uhr sowie nach Vereinbarung; Gemeindezentrum Heiderhof, Tulpenbaumweg 2 (Bad Godesberg)

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Sandra Eisenbarth

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.