Inhalt anspringen
Demenzwoche

Tipps für den Umgang im alltag

Fachvortrag zum Thema Validation

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

17:00 bis 18:00

Wenn ein Mensch sich nicht verstanden fühlt, wundert es nicht, wenn er aufgeregt oder aggressiv wird oder weglaufen möchte. In der Folge entstehen für alle belastende Konflikte.

Validation ist eine innere Haltung und eine Kommunikationsform für Angehörige von Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Sie dient dem besseren Verständnis des Erkrankten und orientiert sich an dessen subjektiver Realität. Validieren bedeutet hier: Wertschätzen, akzeptieren, annehmen.

Abgerundet wird der Vortrag durch Informationsmöglichkeiten über Angebote von Mitgliedern der Demenzhilfe Siegburg-Hennef-Sankt Augustin.

Für Angehörige besteht die Möglichkeit, Ihre Partnerin oder Ihren Partner für die Zeit des Vortrags durch unsere Fachkräfte betreuen zu lassen. In diesem Fall kann jedoch keine Haftung unsererseits übernommen werden; Sie bleiben weiterhin verantwortlich für Ihre oder Ihren Angehörigen.

Informationen

AnmeldungEine Anmeldung ist erforderlich bei Monika Csillik unter Tel.: 02241 / 93819128 oder E-Mail: Csillik@a-s-b.eu

Eintritt

Kostenfrei

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...