Inhalt anspringen
Wirtschaftsförderung

Einfach so!? Berufliche Herausforderungen meistern durch Improvisationstheater

Gründungsakademie Rhein-Sieg

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

17:00 bis 20:00

Oft ist der berufliche Alltag eine Achterbahn: Unvorhergesehene Situationen, auf die wir reagieren müssen, Probleme, die schnell zu lösen sind und Herausforderungen, die uns an unsere Grenzen bringen – und oft darüber hinaus. Und dabei sollen wir auch noch souverän und gelassen sein.

Im Improvisationstheater betreten wir „die Bühne“, ohne zu wissen, was jetzt gespielt wird. Ohne das Stück zu kennen und ohne einen Text zu haben. Ohne unsere Rolle darin zu kennen.

Einer gibt einen Satz, ein Wort oder einen Ort vor und dann spielen alle mit! Ohne zu wissen, wohin uns die Geschichte führt. Wenn wir, gemeinsam mit anderen Mitspielern auf der Bühne sind und keine Ahnung haben, was für eine Situation entsteht, braucht es:

  • Mut, um sich auf die ungewisse Situation einzulassen
  • Aufmerksamkeit auf das, was um uns herum passiert
  • Phantasie und Ideen, damit wir die Situation lösen
  • einen Wechsel der Perspektive, damit wir neue Möglichkeiten sehen
  • einen Blick für unsere Mitspieler
  • die Bereitschaft, die Führung und Kontrolle abzugeben und als Team  zusammen zu arbeiten
  • Freude uns zu zeigen und Neues auszuprobieren
  • UND Humor, wenn es mal so richtig schiefgeht

Es geht um Selbstwahrnehmung und Spontanität, Teamfähigkeit, Phantasie, Mut.... und SPAß. Und viele Tipps, wie wir neue Situationen spontan und elegant meistern können.

Referentin: Sylvia Oltmanns, Wachtberg

Weitere Auskünfte unter Tel.: 02241 / 13 2326 oder per E-Mail: infogruendungsakademie-rhein-siegde

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...