Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Fallberatungsgruppe für pädagogisches Personal an Grundschulen

linksrheinisch

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

14:00 bis 16:00

Maja findet überhaupt nicht ins Arbeiten, aber Sammy hat schon wieder alles in Rekordzeit erledigt und langweilt sich; die Kollegin hat Ihnen kurz vor der Unterrichtsstunde noch von einer Rangelei Ihrer „wilden“ Jungs in der Pause berichtet, da wäre ein Elterngespräch nötig – aber wann?
Kennen Sie das? Viele Baustellen gleichzeitig, bei denen keine schnelle Lösung in Sicht ist. In den „Tür-und-Angel“-Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen können Sie mal kurz Frust ablassen, aber eine nachhaltige Veränderung ist so nicht möglich. Manchmal fragen Sie sich vielleicht sogar, ob das noch Ihr Traumberuf ist. Eine Fallberatungsgruppe bietet den Raum, solche Fragen und Anforderungen genauer in den Blick zu nehmen. In vertraulicher Atmosphäre und moderiert von zwei Schulpsychologinnen können Sie feststellen, dass Sie nicht allein sind mit diesen Themen, aber vor allem neue Perspektiven entwickeln und Anregungen erhalten. So können Sie neuen Schwung für den Schulalltag mit Maja, Sammy und all den anderen erhalten!

Zielgruppe:
Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte aller Grundschulen im Rhein-Sieg-Kreis.
Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt.

Termine:
Zunächst sind vier Termine geplant. Die Gruppe soll dann weiterlaufen. Neueinstieg ist jeweils zum Halbjahr möglich.

Ort:
Außenstelle der Schulpsychologischen Beratungsstelle in Bornheim,
Brunnenallee 31, 53332 Bornheim

Veranstaltungsleitung:
Anne-Christine Kraemer und Kerstin Fine

Informationen

Anmeldungbis 29.08.2022 per E-Mail an kerstin.fine@rhein-sieg-kreis.de. Nachfragen telefonisch an das Sekretariat in Bornheim 02222 927-9800.

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.