Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Seminarreihe für Frauen: Female Empowerment - Schlagfertigkeit

Eine Angebot der Friedrich Ebert Stiftung - Landesbüro NRW

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

00:00 bis 15:30

Inhalt: verbale und nonverbale Kommunikation, Umgang mit unfairen verbalen Angriffen, Schlagfertigkeit. Sie müssen in herausfordernden Situationen Mitmenschen überzeugen und schlagfertig argumentieren?

Ziel ist es, sich sprachlich zu behaupten. Was tun gegen verbale Angriffe? Schlagfertigkeit ist erlernbar!

Bei Angriffen und Provokationen fällt Ihnen der entscheidende Satz erst am nächsten Tag ein?

Sie wünschen sich ein Training zu den “Dos und Don'ts” der Schlagfertigkeit?

Freuen Sie Sich auf ein praxisorientiertes Seminar, in dem Sie sich mit viel Spaß an der Sprache mit kommunikativ herausfordernden Situationen aus Ihrem (Berufs-)Alltag beschäftigen.

Aktivieren Sie Ihr Körpersprach- und Stimmpotenzial und erlernen unsere neu entwickelte Methode namens „Morphing“, die die empathische Verbindung zum Dialogpartner zum Schlüssel gelungener Kommunikation macht.
Lernen Sie humorvolle Deeskalationsstrategien und Schlagfertigkeitstechniken kennen und anwenden. Stimmtools zur Konfliktentschärfung, sowie Übungen aus dem Improvisationstheater fördern Ihre Eloquenz, authentische Selbstbehauptung und Überzeugungskraft.

Die Anregung des bildhaften Denkens und der Sinne intensiviert das Learning und ermöglicht eine Umstellung Ihrer Aktionen und Reaktionen- auch in herausfordernden Situationen.
Inhalte: - Schlagfertige Argumentation: Lernen Sie, Konfrontationen sachlich oder humorvoll zu begegnen. - Schnelle Reaktionsfähigkeit: Nutzen Sie die Sprache des Gegenübers, um clever, schnell und souverän zu kontern. - Humorvolle Deeskalation: Setzen Sie den verbindenden und deeskalierenden Humor ein, um schwierige Situationen aufzulockern und Gespräche konstruktiv zu gestalten. - Mentale Belastbarkeit und innere Einstellung: Steigern Sie Ihre Resilienz, um auch unter Druck gelassen zu reagieren

Seminarnummer: 01- 1133 0302/8 LZ

Referentinnen und Seminarleitung: Anna-Maria Kuricová & Mareile Blendl von MORPH!

Termin: 01. März 2024, 16.00 Uhr bis 02. März 2024, 15.00 Uhr

Programm Übersicht:

Freitag, 01. März 2024

16.00 Uhr Anreise, Begrüßungskaffee, Verteilung der Zimmer/Anmeldung
16.30 Uhr Begrüßung, Erwartungen, Einstieg
          Warm-up
          Bewusster Umgang mit Körpersprache & Stimme
18.00 Uhr Abendessen
19.00 Uhr „Morph!“ oder Das Bild vom Gegenüber
          Schnelle Reaktionsfähigkeit & Flexibilitä
          Improvisationstraining
          Schlagfertigkeitstechniken bei verbalen Angriffen
21.15 Uhr Ende der Seminareinheit

Samstag, 02. März 2024

09.00 Uhr Stimmlich deeskalieren
          Schlagfertigkeitstechniken bei verbalen Angriffen
          Die innere Einstellung
          Selbstreflexion
12.45 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr Hochstatus/Tiefstatus in Körpersprache und Stimme
          Deeskalation in simulierten Gesprächen und improvisierten
          Szenen
          Evaluation, Abschlussrunde
15.00 Uhr Seminarende

Programm vorbehaltlich möglicher Änderungen

Informationen

BeginnFreitag, 01.03.24 bis Samstag, 02.03.24 16:30 (erster Tag) bis 15:30 (letzter Tag)
Anmeldungüber den Link: https://www.fes.de/veranstaltungen/veranstaltungsdetail/273591/anmelden

Eintritt

60,00 EUR

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.