Inhalt anspringen
Wirtschaftsförderung

„Wichtiges zum Thema Steuer bei der Existenzgründung“

Gründungsakademie Rhein-Sieg

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

17:00 bis 20:00

In diesem Seminar erfahren Sie:

  • Wie erfährt das Finanzamt von der Existenzgründung? Welche Meldepflichten sind zu erfüllen? Wie ist der Unternehmensfragebogen zu handhaben?
  • Umsatzsteuer / Mehrwertsteuer und Vorsteuerabzug: Wirkungsweise, Besteuerungsgrundsätze, Wahlrechte und Aufzeichnungspflichten unter Einbeziehung der Vorbereitungsphase.
  • Welche steuerlichen Pflichten entstehen bei der Einstellung von Arbeitnehmern und welche Sonderregelungen gibt es für geringfügig Beschäftigte?
  • Mit welchen Ertragssteuern (Einkommenssteuer, Körperschaftssteuer, Gewerbesteuer) muss das junge Unternehmen rechnen? Welche Rolle spielt die Rechtsformwahl in diesem Zusammenhang?
  • Wie wird die Besteuerungsgrundlage „Gewinn“ ermittelt? Buchführung / Bilanz oder Einnahmen-Überschussrechnung?
  • Steuerliche Besonderheiten: Verträge unter Angehörigen, Verträge mit Gesellschaftern, Geschenke und Bewirtungsaufwendungen, Reisekosten.

Referentin:  Edith Ketter, Bonn

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...