Inhalt anspringen
Verwaltung / Politik

Instagram-Fotowettbewerb: Die Sieger stehen fest

Ganz viele tolle Fotos erreichten uns anlässlich des zweiten Instagram-Fotowettbewerbs des Rhein-Sieg-Kreises. Der Jury fiel die Auswahl der Siegerbilder sehr schwer. Der erste Preis ging schließlich an Stephan Wilhelmy aus Königswinter für sein Bild des Siebengebirges bei Sonnenaufgang.

1. Platz: Sonnenaufgang am Rodderberg

Bildschöner Rhein-Sieg-Kreis

Im vergangenen Jahr war für viele Menschen wegen der Corona-Pandemie Urlaub zu Hause angesagt. Sie haben ihre freien Tage daheim verbracht und sind zu Ausflügen in der näheren Umgebung gestartet. Daher konnten die Bürgerinnen und Bürger des Rhein-Sieg-Kreises bis zum 3. Oktober 2020 bei einem Instagram-Fotowettbewerb zeigen, dass es auch möglich ist, in der Heimat Urlaubsfeeling zu erleben.  

Für unsere Jury, die aus drei Profi-Fotografen bestand, war es keine leichte Aufgabe, die Fotos zu bewerten. Es wurden viele „Lieblingsplätze“ mit Urlaubsflair innerhalb des Rhein-Sieg-Kreises auf Instagram gepostet.

Hobby-Fotograf Stephan Wilhelmy aus Königswinter überzeugte die vierköpfige Jury mit seiner phantastischen Aufnahme des Siebengebirges bei Sonnenaufgang und erhielt hierfür mit 150 Euro den Hauptgewinn. Dieses ausgesprochen schöne Foto besticht durch seine Farbtiefe und schafft es, die besondere Stimmung auf dem Rodderberg einzufangen. Dabei ist es ihm gelungen, ein wahres Farbenspiel für die Ewigkeit festhalten.

Der zweite Preis ging an Wolfgang Görgen. An einem nebligen Morgen entschied sich der Alfterer dazu, spontan zum Kottenforst zu fahren und den alten Bahnhof dort mit seiner Kamera aufzunehmen. Denn an dem Tag passte alles. Die Farben des Bahnhofs erschienen durch den sich lichtenden Nebel anders als sonst und passten perfekt zu den Schienen und der Umgebung. Seit 50 Jahren schon fotografiert der Rentner leidenschaftlich gern. Mit seinem Bild gewann er 100 Euro.

Andre Oltmanns aus St. Augustin wurde mit seinem Foto der Sieg in Siegburg mit ihrer blühenden Aue und der Abtei auf dem Michaelsberg im Hintergrund Drittplatzierter und erhielt für sein Motiv 50 Euro. 

Wer den letzten Wettbewerb verpasst hat kann sich freuen, denn auch in diesem Jahr plant der Rhein-Sieg-Kreis erneut einen Instagram-Fotowettbewerb. Das Thema wird jedoch noch nicht verraten.

2. Platz: Alter Bahnhof am Kottenforst
3. Platz: Sieg mit Blick auf Siegburg

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stephan Wilhelmy
  • Wolfgang Görgen
  • Andre Oltmanns

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.