Inhalt anspringen
Karriere bei uns

Fachinformatikerin / Fachinformatiker - Fachrichtung Systemintegration

Mitarbeiter am Arbeitsplatz

Bewerbungsfrist 28. Juni 2019

Sie interessieren sich für Computer und Technik? Logisches und kreatives Denken macht Ihnen Spaß? Sie möchten gerne in einem Team arbeiten und übernehmen Verantwortung?

Der Rhein-Sieg-Kreis stellt für die Abteilung Schulverwaltung des Amtes für Schule und Bildungskoordinierung ein:

Fachinformatiker bzw. Fachinformatikerin, Fachrichtung Systemintegration

In Ihrer dualen Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Systemintegration beim Rhein-Sieg-Kreis arbeiten Sie überwiegend in unserem am Stand der aktuellen Informationstechnik ausgestatteten Berufskollegs in Bonn-Duisdorf, Hennef, Troisdorf und Siegburg mit komplexen Systemumgebungen und mehr als 2800 netzwerkgestützten IT-Systemen. Sie lernen die moderne schulische IT-Infrastruktur kennen und begleiten die Digitalisierung der Schulen in Trägerschaft des Rhein-Sieg-Kreises. Ihre Ausbildungsinhalte beginnen bei den Grundlagen der Informationstechnik und reichen bis zur Mitarbeit in den schulischen ITProjekten.

Ausbildungsziel:
Planung, Konfiguration, Betrieb und Wartung von komplexen,kundenspezifischen IT-Systemen und Kommunikationslösungen; Vernetzung von Hard- und Softwarekomponenten; Beratung, Unterstützung und Schulung von Anwendern

Ausbildungsdauer:
01.08.2019 – 31.07.2021

Voraussetzungen:
Hauptschulabschluss oder höherwertiger Schulabschluss mit mindestens befriedigenden Leistungen in Mathematik und Deutsch

Die Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Der Rhein-Sieg-Kreis nutzt für dieses Stellenbesetzungsverfahren das Online-Bewerbungsportal Interamt. Ihre Bewerbung können Sie bis zum 28.06.2019 ausschließlich online unter www.interamt.de, Stellen-ID 514415, einreichen. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung für Schulverwaltung des Amtes für Schule und Bildungskoordinierung, Johannes Gappel, unter der Telefonnummer 02241/13-2781 zur Verfügung.

Karriere bei uns

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...