Inhalt anspringen
Karriere bei uns

Stellenangebot - Amt für Beteiligungen, Gebäudewirtschaft, Kreisstraßenbau

Bewerbungsfrist 6. Dezember 2019

Der Rhein-Sieg-Kreis sucht für die Abteilung Gebäudewirtschaft - Sachgebiet Technisches Gebäudemanagement - zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Diplom-Ingenieurinnen / Diplom-Ingenieure, Bachelor beziehungsweise Master of Engineering / of Science (weiblich / männlich / divers)
Fachrichtung Hochbau / Architektur / Bauingenieurwesen

in Vollzeit. Der Dienstort ist Siegburg.

Der Rhein-Sieg-Kreis (über 600.000 Einwohner) ist einer der größten Kreise in der Bundesrepublik Deutschland. Sitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Siegburg.

Ihre Aufgaben

  • Steuerung komplexer Projekte und Vertretung der Gebäudewirtschaft in vielfältigen Bauherrenaufgaben
  • Eigenverantwortliche Koordinierung extern beauftragter Planungsbüros über alles Leistungsphasen bis zur Qualitätssicherung auf der Baustelle und anschließender Dokumentation
  • Übernahme des Termin- und Kostencontrollings für die übertragenen Projekte
  • Selbstständige Bearbeitung der Entwurfs- und Ausführungsplanung im Rahmen von kleineren Baumaßnahmen und Übernahme der Bauleitung vor Ort
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu Baumaßnahmen für politische Entscheidungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium in einer der ausgeschriebenen Fachrichtungen und idealerweise einige Jahre Berufserfahrung in der Konzeption und Steuerung von Projekten
  • motiviert, kreativ und verantwortungsbewusst
  • selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise in einem Team
  • ausgeprägtes Kosten- und Servicebewusstsein, verbunden mit wirtschaftlichem Denken und verantwortungsvollem Handeln
  • Bereitschaft, sich in die besonderen Anforderungen und Abläufe einer öffentlichen Verwaltung einzuarbeiten
  • fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office, AutoCAD, Revit, AVA-Programme)
  • sicherer Umgang im Gesamtgebiet des Vergabe- und Vertragsrechts sowie des Baukostencontrollings
  • praktische Erfahrungen in der Umsetzung der HOAI und der VOB
  • Pkw-Führerschein
     

Wir bieten Ihnen

  • Entgeltgruppe E 12 TVöD sowie allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine einladende, freundliche und kommunikative Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • kostengünstiger Erwerb eines Job-Tickets des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg mit Übergangstarifmöglichkeiten des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr etc.
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Abteilung Gebäudewirtschaft, Wolfgang Ottersbach, Telefon: 02241 / 13-3000.

Die Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich. Die bevorzugte Berücksichtigung von Frauen gemäß des Landesgleichstellungsgesetzes findet Anwendung.

Der Rhein-Sieg-Kreis nutzt für dieses Stellenbesetzungsverfahren das Online-Bewerbungsportal Interamt. Ihre Bewerbung können Sie bis zum 6. Dezember 2019 online unter www.interamt.de, Stellen-ID 545750, einreichen. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Karriere bei uns

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...