Inhalt anspringen
Karriere bei uns

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (weiblich/männlich/divers) der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt - Fachrichtung allgemeine Verwaltung

Bewerbungsfrist 3. Mai 2019

Der Rhein-Sieg-Kreis sucht für die Abteilung Verwaltungsaufgaben der Unteren Bauaufsicht, Obere Bauaufsicht des Bauaufsichtsamtes zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiterin /Sachbearbeiter(weiblich/männlich/divers) der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt - Fachrichtung allgemeine Verwaltung -

in Teilzeit (19,5 – 20,5 Stunden/Woche).

Der Rhein-Sieg-Kreis (über 600.000 Einwohnerinnen und Einwohner) ist einer der größten Kreise in der Bundesrepublik Deutschland. Sitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Siegburg.

Ihre Aufgaben

  • Sachbearbeitung im Bereich der Wahrnehmung ordnungsbehördlicher Aufgaben, Schwarzbauten sowie Nachbarbeschwerden
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Bauausführung
  • Überprüfung und Regelung von Baumaßnahmen, die nicht dem geltenden Baurecht entsprechen

Ihr Profil

  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (früher: gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) – Fachrichtung allgemeine Verwaltung – bzw. Verwaltungsfachwirte bzw. Tarifbeschäftigte mit der II. Verwaltungslehrgangsprüfung
  • Neigung, sich mit rechtlichen und technischen Sachverhalten zu befassen
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und eigenverantwortlicher Arbeitsplanung
  • soziale Kompetenz, kommunikative Fähigkeiten, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsvermögen
  • Entscheidungsfreudigkeit und sicheres Auftreten
  • gültiger PKW-Führerschein sowie die Bereitschaft, den privaten PKW gegen Reisekostenvergütung für dienstliche Zwecke einzusetzen

Wir bieten Ihnen

  • Besoldungsgruppe A 10 LBesG NRW bzw. Entgeltgruppe E 9b TVöD sowie allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • kostengünstiger Erwerb eines Job-Tickets des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg mit Übergangstarifmöglichkeiten VRR etc.
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Abteilung Rainer Braun, Telefon: 02241 / 13-3284.

Die Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich. Die bevorzugte Berücksichtigung von Frauen gemäß des Landesgleichstellungsgesetzes findet Anwendung.

Der Rhein-Sieg-Kreis fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und wurde dementsprechend zertifiziert.

Der Rhein-Sieg-Kreis nutzt für dieses Stellenbesetzungsverfahren das Online-Bewerbungsportal Interamt. Ihre Bewerbung können Sie bis zum 3. Mai 2019 ausschließlich online unter www.interamt.de, Stellen-ID 503971, einreichen. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

 

Karriere bei uns

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • designed by Dreamstale
  • designed by Dreamstale
  • Holger Arndt / Bonner General-Anzeiger

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...