Inhalt anspringen
Karriere bei uns

Stellenangebot - Amt für Beteiligungen, Gebäudewirtschaft, Kreisstraßenbau

Bewerbungsfrist 28. Februar 2020

Der Rhein-Sieg-Kreis sucht für die Abteilung Gebäudewirtschaft - Sachgebiet Infrastrukturelles Gebäudemanagement - zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen 

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (weiblich/männlich/divers) der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt - Fachrichtung allgemeine Verwaltung - 

in Vollzeit. Der Dienstort ist Siegburg. 

Der Rhein-Sieg-Kreis (nahezu 600.000 Einwohnerinnen und Einwohner) ist einer der größten Kreise in der Bundesrepublik Deutschland. Sitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Siegburg. 

Die Gebäudewirtschaft betreut über 70 Liegenschaften (Bürogebäude, Schulen, Rettungswachen) verteilt über das gesamte Kreisgebiet. Für unser 48-köpfiges Team suchen wir im Bereich des Infrastrukturellen Gebäudemanagements eine innovative und hochmotivierte Persönlichkeit. 

Ihre Aufgaben

  • Sie machen die Raumplanung und das Umzugsmanagement für die Verwaltungsliegenschaften des Rhein-Sieg-Kreises.
  • Sie erfassen und pflegen unseren gesamten Gebäudebestand mit Hilfe unserer CAFM-Software und entwickeln das CAFM in einem kontinuierlichen Prozess weiter.
  • Sie sind für das Energiemanagement/-controlling der Liegenschaften des Rhein-Sieg-Kreises verantwortlich.
  • Sie begleiten und koordinieren die Ausschreibung und Vergabe von Zeit- und Rahmenverträgen.
  • Sie unterstützen die übrigen Funktionen des Sachgebietes Infrastrukturelles Gebäudemanagement verwaltungsseitig. 

Ihr Profil

  • Beamtin/Beamter der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder Tarifbeschäftigte mit der II. Verwaltungslehrgangsprüfung.
  • Hohe Flexibilität hinsichtlich der Übernahme von teilweise verwaltungs-untypischen Arbeitsabläufen und Vorgängen.
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten im Umgang mit internen Dienststellen sowie externen Dienstleistern und Behörden.
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit sowie die Fähigkeit und Motivation zum strukturierten, sorgfältigen, selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten.
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Denken.
  • Bereitschaft, bei Bedarf die Arbeitszeiten flexibel zu gestalten.
  • Bereitschaft zur Einarbeitung und Weiterentwicklung der Software für Facility- und Energiemanagement.
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office), Erfahrung oder Grundkenntnisse mit CAFM-Software oder SAP sind vorteilhaft
  • Pkw-Führerschein

Wir bieten Ihnen

  • Besoldungsgruppe A 11 LBesG NRW bzw. Entgeltgruppe E 10 TVöD sowie allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine einladende, freundliche und kommunikative Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • kostengünstiger Erwerb eines Job-Tickets des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg mit Übergangstarif zu den Verkehrsverbünden Rhein-Ruhr und Ahr
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Abteilung Gebäudewirtschaft Wolfgang Ottersbach, Telefon: 02241 / 13-3000. 

Die Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich. Die bevorzugte Berücksichtigung von Frauen gemäß des Landesgleichstellungsgesetzes findet Anwendung. 

Der Rhein-Sieg-Kreis nutzt für dieses Stellenbesetzungsverfahren das Online-Bewerbungsportal Interamt. Ihre Bewerbung können Sie bis zum 28. Februar 2020 online unter www.interamt.de, Stellen-ID 564674, einreichen. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Karriere bei uns

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...