Inhalt anspringen
Unsere Verwaltung

Öffentliche Bekanntmachung

Die Bekanntmachung wurde gem. §§ 3 Abs. 2, 68 Abs. 6 LWahlO am 09.05.2022 durch Aushang am Kreishaus vollzogen.

Öffentliche Bekanntmachung zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 15.05.2022

Am Donnerstag, den 19.05.2022, findet um 17:30 Uhr im Kreishaus in Siegburg, Raum „Sieg“, eine Sitzung des Kreiswahlausschusses für den Landtagswahlkreis 27 (Rhein-Sieg-Kreis III - Euskirchen III) statt.

Tagesordnung:
1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
2. Verpflichtung der Beisitzerinnen und Beisitzer durch den Vorsitzenden zur unpar-teiischen Wahrnehmung ihres Amtes und zur Verschwiegenheit über die ihnen bei ihrer amtlichen Tätigkeit bekannt gewordenen Tatsachen (§ 3 Abs. 3 Landeswahlordnung - LWahlO -)
3. Feststellung des Wahlergebnisses im Wahlkreis 27 sowie Feststellung des im Wahlkreis direkt gewählten Bewerbers/der im Wahlkreis direkt gewählten Bewerberin (§ 32 Abs. 2 Landeswahlgesetz – LWahlG - i. V. m. § 55 Abs. 3 LWahlO)
4. Bekanntgabe des Wahlergebnisses durch den Kreiswahlleiter 

Die Sitzung ist öffentlich; jedermann hat Zutritt. 

Auf die Coronaschutzregelungen wird hingewiesen.

Siegburg, den 05.05.2022
Der Landrat als Kreiswahlleiter für den Landtagswahlkreis
27 – Rhein-Sieg-Kreis III – Euskirchen III

gez.
Sebastian Schuster                                                    

 

 

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.