Inhalt anspringen
Unsere Verwaltung

Öffentliche Zustellung Nadya Jelil

Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung Nadya Jelil – bereitgestellt am 10. Juli 2024

Der gegen Frau Nadya Jelil, wohnhaft in 53721 Siegburg, Barbarossastraße 10, erlassene Bescheid vom 19.04.2024,

Aktenzeichen: 36.13 - 7505.3066676.2X09,

kann nicht durch die Post zugestellt werden, da diese Zustellung unausführbar ist oder keinen Erfolg verspricht.

Gemäß § 10 Abs. 1 Nr. 1 und Abs. 2 des Verwaltungszustellungsgesetzes NRW vom 07.03.2006 (GV.NRW. S. 94) ordne ich die öffentliche Zustellung des Bescheides durch öffentliche Bekanntmachung an.

Der Bescheid kann beim Rhein-Sieg-Kreis, Straßenverkehrsamt, Verkehrssicherung, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, während der Dienststunden in Zimmer 5.87 entgegengenommen werden.

Ich weise darauf hin, dass durch die öffentliche Bekanntmachung Fristen in Gang gesetzt werden, nach deren Ablauf Rechtsverluste drohen.

53721 Siegburg, 09.07.2024

Rhein-Sieg-Kreis
Der Landrat

Im Auftrag
gez. Schilling

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.