Inhalt anspringen
Amt für Beteiligungen, Gebäudewirtschaft, Kreisstraßenbau

Kreisstraßenbau

Beschreibung

Baulastträger und damit zuständig für die Kreisstraßen ist der Rhein-Sieg-Kreis.

Zustimmungen oder Genehmigungen nach dem Straßen- und Wegerecht sind schriftlich zu beantragen, soweit sie nicht in andere Verfahren, zum Beispiel Baugenehmigung integriert sind. Bei Antragstellung fallen Gebühren an.

Die Straßenunterhaltung und den Winterdienst hat der Rhein-Sieg-Kreis an den Landesbetrieb Straßenbau, der durch die örtliche Straßenmeisterei vertreten wird, übertragen. 

Anregungen und Beschwerden zum Straßenzustand können telefonisch oder schriftlich dem Rhein-Sieg-Kreis oder der zuständigen Straßenmeisterei übermittelt werden. Die Zuständigkeit der Straßenmeistereien ist auf folgende Bezirke aufgeteilt:

  • linksrheinisches Kreisgebiet
    Straßenmeisterei Rheinbach, Telefon: 02226 / 9064-0

  • Niederkassel
    Autobahnmeisterei Sankt Augustin, Telefon: 02241 / 95813-3

  • Eitorf, Hennef, Much, Ruppichteroth, Windeck
    Straßenmeisterei Eitorf, Telefon: 02243 / 9172-400

  • übriges Kreisgebiet
    Straßenmeisterei Lohmar, Telefon: 02246 / 91102-0

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.