Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Ausschuss für Inklusion und Gesundheit des Rhein-Sieg-Kreises tagt

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Der Ausschuss für Inklusion und Gesundheit des Rhein-Sieg-Kreises kommt zu seiner 18. Sitzung zusammen.

Die Ausschussmitglieder werden sich unter anderem über die Sozial- und Gesundheitsplanung austauschen. Zudem werden Vertreter der GFO-Kliniken die Umstrukturierung in der Zentralen Notaufnahme der Krankenhäuser der GFO-Kliniken in Troisdorf und die damit verbundenen Auswirkungen darstellen.

Auch stehen der Bericht der Behindertenbeauftragten 2023 sowie ein Bericht über die Tätigkeiten des Inklusions-Fachbeirates auf der Tagesordnung.

Der Ausschuss für Inklusion und Gesundheit des Rhein-Sieg-Kreises tagt am Donnerstag, 29. Februar 2024, um 16:00 Uhr, im Siegburger Kreishaus, Kreistagssaal, 53721 Siegburg, öffentlich.

26.02.2024/055

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.