Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Einladung zum bunten Fest am Internationalen Frauentag

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Zum Internationalen Frauentag am 8. März 2024 sind alle Frauen im Rhein-Sieg-Kreis zu einem bunten Fest in das Stadtmuseum Siegburg eingeladen!

Zu Ehren aller Frauen, mit und ohne Einwanderungsgeschichte, hat das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Rhein-Sieg-Kreises ein vielfältiges künstlerisches Programm zusammengestellt. Einlass ist ab 16:30 Uhr. Es wechseln sich Stand-up-Comedy, die Performance-Lesung „Radikale Selbstfürsorge. Jetzt!“, die Tanzgruppe Al Qds, die San Agostinho Samba Band, eine Lesung mit Musik der Interkulturellen Initiative „Foraneas“ und ein Tanzauftritt des Interkulturellen Frauentreffs Sankt Augustin, ab.

Der Internationale Frauentag ist seit mehr als 100 Jahren ein wichtiger Tag in der Geschichte der Frauenrechte. Auch im Rhein-Sieg-Kreis gibt es viele aktive Frauen, die in den unterschiedlichsten Lebensbereichen wirken, arbeiten und ehrenamtlich tätig sind. Frauen, die neu angekommen sind oder schon lange hier leben, Frauen aus unterschiedlichsten Kulturen.

Aus organisatorischen Gründen wird über den online-Link
rhein-sieg-kreis.de/frauenversammlung bis zum 1. März 2024 um Anmeldung gebeten.   

Auch finden am 8. März 2024 in den Städten und Gemeinden unterschiedliche Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag statt. Nähere Informationen zu den Angeboten finden sich im Internet über rhein-sieg-kreis.de/betrifft-frauen.

23.02.2024/050

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.