Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Neue Mitglieder gewinnen und erfolgreiche Social-Media-Arbeit

Online-Infoabende für Dorf- und Heimatvereine

Rhein-Sieg-Kreis (an) – An drei Terminen im April haben Dorfgemeinschaften, Dorf- und Heimatvereine im Rhein-Sieg-Kreis erneut die Möglichkeit, sich über verschiedene Aspekte der Mitgliedsgewinnung und den eigenen Auftritt auf Social-Media-Kanälen zu informieren. Gemeinsam mit dem Oberbergischen Kreis lädt der Rhein-Sieg-Kreis zu diesen kostenfreien Info-Abenden ein.

Ziel ist es, das ehrenamtlichen Engagement und die eigenständige Entwicklung der Dorfgemeinschaften sowie der Dorf- und Heimatvereine zu stärken.

Um verschiedene Mitgliedertrends, die Gewinnung neuer Vereinsmitglieder sowie die Vereinsbindung soll es am Donnerstag, 11. April 2024, in der Veranstaltung „Mitglieder gewinnen, begeistern und halten“ gehen. Der anschließende Info-Abend „Ehrenamtliche gewinnen & Vereins-Funktionen besetzen“ am Donnerstag, 18. April 2024, widmet sich Fragen der Motivation und Aktivierung von Vereinsmitgliedern für die Bewältigung der verschiedenen Vereinsaufgaben.

Diese beiden Online-Fortbildungen finden jeweils zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr als Online-Meeting via Zoom statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Interessenten können sich für eine oder beide Veranstaltungen bis Montag, 8. April 2024, bzw. bis Montag, 15. April 2024, beim Oberbergischen Kreis unter markus.kleinobkde oder telefonisch unter 02261 88-6131 anmelden.

Weiter geht es am Mittwoch, 24. April 2024, mit einer dritten Veranstaltung zum Thema „Social Media – Impulse für Dorfvereine“. Hier wird die zertifizierte Socialmedia-Beraterin Sabine Nuffler wichtige Gedanken rund um das Thema Öffentlichkeitsarbeit in Vereinen beleuchten, wie beispielsweise die Steigerung der Sichtbarkeit und der Reichweite in den Sozialen Medien.

Diese Online-Fortbildung findet ebenfalls zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr und als Online-Meeting via Zoom statt. Auch hier ist die Teilnahme kostenfrei. Anmeldungen sind bis Freitag, 19. April 2024, beim Oberbergischen Kreis unter markus.kleinobkde oder unter 02261 88-6131 möglich.

21.03.2024/089

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.