Inhalt anspringen
Rechts- und Ordnungsamt

Daueraufenthaltserlaubnis

Beschreibung

Die Freizügigkeitsbescheinigung für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger ist zum 29. Januar 2013 abgeschafft worden. Die Ausländerbehörde stellt deshalb ab diesem Zeitpunkt keine Freizügigkeitsbescheinigung mehr aus. Das Aufenthaltsrecht wird künftig ausschließlich durch den Nationalpass beziehungsweise das Ausweisdokument und die Meldebescheinigung nachgewiesen. Unionsbürgerinnen und Unionsbürger können aber weiterhin nach einem fünfjährigen, ständig rechtmäßigen Aufenthalt eine Daueraufenthaltsbescheinigung erhalten.

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.