Inhalt anspringen
Straßenverkehrsamt

Karteiblattabschrift

Beschreibung

Eine Karteiblattabschrift ist ein kostenloser Auszug Ihrer Führerscheindaten aus der Führerscheindatei. Sie ist bei der Behörde, die Ihren Führerschein ursprünglich ausgestellt hat, beziehungsweise der Behörde, bei der Sie zuletzt einen Internationalen Führerschein oder Ersatzführerschein erhalten haben, erhältlich. 

Zuständig ist bei den kreisfreien Städten die Stadt oder bei den kreisangehörigen Kommunen der Kreis in dem Ihr damaliger Hauptwohnsitz gelegen hat. In welcher Stadt Sie die Prüfung abgelegt haben ist nicht entscheidend! 

Die entsprechende Führerscheinstelle kann die Karteiblattabschrift per Fax an die Führerscheinstelle des Rhein-Sieg-Kreises in Siegburg oder Meckenheim schicken: 

Siegburg: 02241 / 13-2981 

Nebenstelle Meckenheim: 02225 / 940950-12 oder -23 

Eine Karteiblattabschrift wird unter anderem benötigt, wenn ein Führerschein im alten Format (rosa/grau), der nicht vom Rhein-Sieg-Kreis ausgestellt wurde, abhanden gekommen, verloren oder gestohlen wurde oder nicht mehr lesbar ist.

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.