Inhalt anspringen
Jugendamt

Beratungsangebote der Jugendberufshilfe

Beschreibung

Wir begleiten und beraten junge Menschen im Übergang von der Schule in den Beruf.
Das Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises hat das Angebot der Beratung und Begleitung von jungen Menschen in den Kommunen in seinem Zuständigkeitsbereich dem Träger „Lernen fördern Kreisverband Rhein-Sieg e.V.“ übertragen.

Die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Trägers bieten Ihre Beratung in den Sekundarschulen Eitorf, Ruppichteroth und Swisttal, an der Förderschule – mit dem Schwerpunkt Lernen - in Hennef, an der Profilierten Gemeinschaftshauptschule in Wachtberg, am Berufskolleg Bonn-Duisdorf sowie in den Gesamtschulen der Gemeinden Much, Neunkirchen-Seelscheid sowie Windeck an. Darüber hinaus finden regelmäßige Sprechzeiten an den Beratungsstandorten des Trägers lernen fördern in Siegburg und Meckenheim sowie in den Jugendzentren in Eitorf und Alfter statt.

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.