Inhalt anspringen
Gesundheitsförderung

SCHLAU Rhein-Sieg

Bildung und Schulaufklärung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt im Rhein-Sieg-Kreis

Logo Schlau Rhein-Sieg

Obwohl wir in einer demokratischen und offenen Gesellschaft leben, müssen Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und queere Menschen immer noch Benachteiligungen und Ausgrenzungen im Alltag erleben. Gerade für Jugendliche ist dies oft eine besondere und zusätzliche Belastung.

SCHLAU Rhein-Sieg wird von ehrenamtlich arbeitenden Teamer*innen getragen. Alle Teamer*innen werden von dem Landesnetzwerk SCHLAU NRW in einer Grundqualifizierung ausgebildet. Dieses Fachwissen wird durch Fachfortbildungen und einer professionellen Teamkoordination immer wieder aktualisiert und weiterentwickelt.

SCHLAU-Teams bieten im Rhein-Sieg-Kreis Workshops für Jugendliche an. Wir besuchen euch überall da, wo unsere Workshops gefragt sind: In Schulen, Sportvereinen, kirchlichen Gruppen, Freizeiteinrichtungen oder wohin ihr uns sonst einladen wollt.

Unser Team besteht aus homo-, trans*, bi- und heterosexuellen ehrenamtlichen Teamer*innen, die in Workshops mit Schulklassen und Jugendgruppen Vorurteile und soziale Rollenbilder hinterfragen, die Bedeutung und Auswirkung von Diskriminierung besprechen und, eingebettet in verschiedene sexual-antidiskriminierungspädagogische Methoden, über eigene Erfahrungen im Umgang mit ihrer sexuellen Identität und von eigenen Diskriminierungserfahrungen berichten.

Wir möchten damit Vorurteile abbauen, physischer wie psychischer Gewalt präventiv begegnen und einen Beitrag für eine respektvolles Zusammenleben leisten.

Kontakt

Check-It Beratungsstelle

Marie-Christine Kröll
Fachberaterin / Fachstelle Youthwork / Fachstelle Prävention und Multiplikatoren
E-Mail: praeventioncheck-itnrw
Telefon: 02241 26 56 99-2 / 0160 6367168
Fax: 02241 26 56 99-7